Close
Praxisprofil

Was behandeln wir?

Wir behandeln das gesamte Spektrum psychischer Störungen, insbesondere

  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Zwangsstörungen
  • Schlafstörungen
  • Psychosen
  • Burnout
  • Essstörungen
  • arbeitsplatzbedingte psychische Störungen,
    z.B. Folgen von Mobbing

Wer behandelt Sie?

Dr. Teuschel und Dr. Cerovecki sind die Inhaber der Praxis und Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie. Im Rahmen der Ermächtigung zur Weiterbildung zum Facharzt beschäftigen wir derzeit drei Weiterbildungsassistenten, die (als fertige Ärzte) unter unserer Anleitung und Supervision ebenfalls Patienten behandeln – ähnlich wie Sie das vielleicht aus der Klinik (Chefarzt – Assistenzarzt) kennen.

Wie behandeln wir?

Die psychiatrische Behandlung umfasst eine ausführliche Diagnostik (bei Bedarf auch eine psychologische Testung), inklusive dem Ausschluss körperlicher Erkrankungen, eine Indikationsstellung zur Psychotherapie, Verordnung stationärer und teilstationärer Behandlungen oder Kuren, Verordnung von Ergotherapie und Organisation von sozialpsychiatrischen Hilfen wie betreutem Wohnen und ähnlichem. Die medikamentöse Behandlung wird durchgeführt unter Einbeziehung neuentwickelter nebenwirkungsarmer Medikamente. Im Rahmen des Arztgespräches finden stützende und beratende Interventionen (auch Angehörigengespräche) statt.

Psychotherapeutisch haben wir in der Praxis einige Behandlungsplätze sowohl für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie als auch für Verhaltenstherapie. Sollten keine Behandlungsplätze frei sein, erfolgt eine Vermittlung an einen Therapeuten aus unserem Netzwerk. In jedem Fall beraten wir Sie nach einer Untersuchung über die in Ihrem Fall zu empfehlende Therapieform.

Was sind spezielle Schwerpunkte bei uns?

Frau Dr. Cerovecki hat lange im akutpsychiatrischen stationären Bereich gearbeitet und ist vertraut mit akuten und auch schwerwiegenden psychiatrischen Erkrankungen. Sie stammt aus Kroatien und kann deshalb Patienten aus dem ehemaligen Jugoslawien muttersprachlich behandeln. Die Vertrautheit mit der Mentalität dieser Patienten in unserer Praxis generell ist auch eine große Hilfe, wenn Sie bei einem unserer nicht kroatisch sprechenden Assistenzärzte in Behandlung sind. Als weitere Schwerpunkte haben sich im Rahmen der Praxisarbeit der letzten Jahre Burnout bei Frauen sowie Angststörungen entwickelt.

Herr Dr. Teuschel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit arbeitsplatzbedingten psychischen Störungen, insbesondere mit Mobbing. Ein weiterer Schwerpunkt sind die vielfältigen Einflüsse von Familienkonstellationen und Generationenfolge auf das Individuum. Er ist der Autor mehrerer Fach- und Sachbücher und diverser Artikel zu diesem Thema und hält regelmäßig Vorträge. Außerdem war er mehrfach als Experte in Funk und Fernsehen eingeladen.

Wer sind unsere Kooperationspartner?

Wir verfügen über ein breites, über Jahre hinweg aufgebautes Netzwerk von niedergelassenen Ärzten und Psychotherapeuten, stationären psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken, sozialpsychiatrischen Einrichtungen und Beratungsstellen. Eine besonders enge Zusammenarbeit besteht mit der Allgemeinarztpraxis Dr. Danko Cerovecki und der Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Fünfseenland in Gauting.

Wir sind Partnerärzte von „Ärzte ohne Grenzen“ und unterstützen „PowerChild e.V.„.