Close


   





© ricardoferrando – fotolia.com


AKTUELL:

Der Aufenthalt in der Praxis ist weiterhin nur gestattet, wenn eine FFP2-Maske getragen wird. Stoffmasken, Visiere, Ventilmasken etc. sind weiterhin nicht erlaubt. Mit der Verschärfung der Corona-Regeln in Bayern ab dem 7.11.2021 sind auch keine chirurgischen Masken in der Praxis mehr zulässig.

(Das betrifft nur die Patienten und nicht das Personal, weil hier andere Schutzmaßnahmen (z.B. Plexiglasscheiben) zum Tragen kommen.)



Liebe Patientinnen und Patienten,

die Verunsicherung aufgrund der aktuellen Situation betreffend das Corona-Virus ist weiterhin groß.

Sollten Sie Fragen zu Ihren vereinbarten Terminen, zu Rezepten oder Krankschreibungen haben, können Sie uns wie gewohnt telefonisch oder per email erreichen. 

Sie können uns auch unter der Handynummer 0160-94683175 eine SMS schreiben (telefonisch ist diese Nummer nicht erreichbar, bitte beachten Sie auch, dass diese Nachrichten nur innerhalb der Praxisöffnungszeiten gelesen werden, also nicht abends, am Wochenende oder im Urlaub!).

Über unsere aktuellen Neuerungen und Sicherheitsvorkehrungen (kontaktloses Einlesen der Versichertenkarte ohne Wartezeit, Videosprechstunde usw.) können Sie sich auf der Seite „Corona“ informieren.

ACHTUNG: Während des Aufenthalts in unserer Praxis herrscht durchgehend Maskenpflicht (korrekt sitzender Mund-Nasenschutz, derzeit nur FFP2-Maske)!

Wir alle hoffen, dass wir diese schwierige Zeit bald hinter uns haben.

 

Ihre Praxis Dr. Teuschel/ Dr.Cerovecki